LHR Appaloosa

Warum habe ich den Namen "LHR Appaloosa" gewählt bzw. was bedeutet er überhaupt?

 

Mein Wunsch war es, Foundation Appaloosas zu züchten, wie es sie in Europa nur noch vereinzelt bis gar nicht gibt.
Einen Appaloosa mit alten Foundation Linien, welche bereits Seltenheitswert haben.

 

2015 gründete ich mit meiner Familie und einer Partner-Familie unsere "Lucky Horse Ranch Laa/Thaya".

Auf der Ranch ist uns Haltung, Ernährung und Ausbildung eine Aufgabe, der wir ständig bemüht sind, dies zu kombinieren und auf hohem Niveau umzusetzen, nämlich mit dem Pferd und seiner Natur als Vorbild.

 

Der Zuchtname besteht aus den Abkürzungen der "Lucky Horse Ranch Laa/Thaya"

"LHR Appaloosa"... Lucky Horse Ranch Appaloosa

2019 übersiedelten die LHR Appaloosa in einen neuen Stall in Poysbrunn - trotzdem bleibt die Lucky Horse Ranch Laa/Thaya namensgebend für die Appaloosa Zucht.

 

Das Prefix "LHR", welches alle von uns gezüchteten Pferde vor Ihrem Zuchtnamen (z.B. LHR Cosmics Mapiya) erhalten, ist seit September 2018 beim "Central Prefix Register" geschützt. 

Die Zucht ist speziell und einzigartig in Europa mit ganz besonders ausgesuchten alten Foundation Appaloosa Blutlinien.

Ein Ganzheitliches Zuchtprogramm.

 

Bei unseren Pferden ist für Jede Art der Reitweise das passende Pferd vertreten.

Wer noch dazu einen selten gewordenen Appaloosa, welcher auch noch ein Appaloosa ist - ein Pferd der Nec Perce Indianer - besitzen will, ist bei mir genau richtig .

 

Auf Anfrage erhalten Sie - für das bei LHR Appaloosa gekaufte Pferd - einen Aufzuchtplatz.

Möchten Sie zusätzlich auch noch Ihr Pferd ausbilden lassen, so ist das auf der Lucky Horse Ranch Laa/Thaya (auch für Fremdpferde) möglich.

 

 

LHR Appaloosa

Manuel Pühringer

 

LHR Appaloosa

 

Manuel Pühringer

0676/3139487

lhr-appaloosa@gmx.at

Fotos und zweite Ansprechperson:

 

Romana Christ

0664/3917702

lenati@gmx.at

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis